Beschreibung der Ausbildung

 

Die PH-VS bildet in der sechssemestrigen Grundausbildung auf tertiärem Nivau Lehrpersonen für den Unterricht in den beiden ersten Zyklen (1H - 8H) aus. Während der Ausbildung werden die Grundlagen für die erforderlichen beruflichen Handlungskomptenzen erworben. Der Unterricht ist in mehreren Berufsfeldern organisiert.

Die PH-VS legt in der Grundausbildung Wert auf einen intensiven Theorie-Praxis-Bezug. Rund ein Drittel der Ausbildungszeit wird für die berufspraktische Ausbildung in den Schulen des Wallis verwendet.
Die Grundausbildung wird an den beiden Standorten Brig und Saint-Maurice durchgeführt. Die Studierenden absolvieren mindestens zwei Semester ihrer Ausbildung im anderen Sprachraum. Neben dem kulturellen Austausch wird besonders die Förderung der Zweisprachigkeit angestrebt. Auf Wunsch kann ein zweisprachiges Diplom erworben

Die Ausbildung ist modular aufgebaut.

Studiendauer und ECTS-Kreditpunkte

Die Ausbildung beginnt im September und dauert 6 Semester. Die Generalistenausbildung erlaubt es den zukünftigen Lehrpersonen in den Kassen 1H bis 8H zu unterrichten.  

Neben dem Lehrdiplom erwerben die Studierenden mit den insgesamt 180 Kreditpunkten nach dem «European Credit Transfer System» (ECTS) ein Bachelordiplom.

Ausbildungsorte

Brig (deutschsprachiger Teil des Kantons Wallis)

St-Maurice (französischsprachiger Teil des Kantons Wallis).

Kosten

Schweizer Bürger:
  • CHF 100 zu Beginn der Ausbildung für die Verwaltungs- und Aufnahmegebühren (einmalig)
  • CHF 500 pro Semester (persönlisches Schulgeld)
  • CHF 200 pro Semester (Verwaltungsgebühren - Beitrag zu den Studienkosten)
Ausländische Staaatsbürger:
  • CHF 100 zu Beginn der Ausbildung für die Verwaltungs- und Aufnahmegebühren (einmalig) 
  • CHF 13 '000 pro Jahr (persönliches Schulgeld) 
  • CHF 200 pro Semester (Verwaltungsgebühr - Beitrag zu den Studienkosten)

ICT und Informatik (Laptop-Obligatorium)

Ab Herbstsemester 2016 gilt für alle Studierende welche ihr Studium an der PH Wallis starten ein Laptop-Obligatorium. Diesbezüglich müssen gewisse Mindestanforderungen beim persönlichen Laptop erfüllt sein.

Genauere Informationen zum Laptop-Obligatorium sowie zu allen anderen Bereichen (Software, Hardware etc.) erhalten Sie hier.