8.13 PA: Lehr-und Lernprozesse im Bereich Mensch und Umwelt steuern

Beschrieb der Lehrveranstaltung:

In den Modulen Praxisanalyse haben die Studierenden Gelegenheit ihre Unterrichtstätigkeit aus fachdidaktischer Sicht zu analysieren. Sie wenden dabei verschiedene Analyseinstrumente an, stellen Theorie-Praxisbezüge her und setzen diese aktiv zur Problemlösung ein. Die Module der reflexiven Praxis unterstützen die Studierenden individuell beim Aufbau des professionellen Wissens und der individuellen beruflichen Identität. Erfahrungen und Materialien aus sämtlichen Praktikas können als Grundlage für die Analyse verwendet werden. Die Module finden vor und nach dem Praktikum 6-1 statt und dienen so auch gut zur Problemlösungen im aktuellen Praktikum. 

Schlüsselwörter:

Praxisanalyse, Reflexion, Fachdidaktik. 

Literatur und Quellen:

Honegger M., D. Ammann, T. Hermann (Hrsg.) (2015). Schreiben und reflektieren. Denkspuren zwischen Lernweg und Leerlauf. Forum Hochschuldidaktik und Erwachsenenbildung Bd. 5. Bern: hep-Verlag.

(Fach)spezifische Literatur entsprechend den Didaktiken