Erhaltener Titel und berufliche Perspektiven

Lehrdiplom für die Sekundarstufe II.

Das Spezialisierungsfach bzw. die beiden Spezialisierungsfächer sind im Diplom aufgeführt (Unterrichtsfach/Unterrichtsfächer, das/die Gegenstand der didaktischen Ausbildung ist/sind).

Diese Ausbildung befähigt zur Lehrtätigkeit an Schulen der Sekundarstufe II (letzten drei Jahre der Schulpflicht), und dies in den Spezialisierungsfächern.

Anerkennung

Dieser Abschluss ist von der EDK anerkannt und damit in der ganzen Schweiz gültig.