Die PH-VS und die Fachmaturität Pädagogik

Die PH-VS teilt die Ansicht, dass Studierende aus der Fachmaturität Pädagogik für den Primarschulbereich eine grosse Diversität und einen Mehrwert bedeuten, gegenüber Studierenden, die aus den Gymnasien stammen. 

Seit mehreren Jahren bieten die beiden Mittelschulen, Oberwalliser Mittelschule Brig und Ecole Supérieure de Commerce de Monthey diesen Unterricht an. Sie sind bezüglich Abstimmung der jeweiligen Studienprogramme in direkter Verbindung mit der PH-VS. In regelmäßigen Abständen treffen sich Lehrpersonen aus verschiedenen Unterrichtsfächern, um beispielsweise das Jahresprogramm für den Bereich Kunst oder Musik im Jahr der Fachmaturität vorzubereiten und zu harmonisieren und damit in vollem Umfang den späteren Anforderungen der PH-VS zu entsprechen. 
Dies war vor kurzem der Fall in Monthey in der Gegenwart der beiden Direktoren Patrice Clivaz für die PH-VS und Patrice Birbaum für die ESC Monthey sowie einer großen Delegation von Lehrpersonen.

matupedago

Fotos: Lehrpersonen beider Schulen koordinieren ihren Unterricht