Sprachen und Kulturen

F E SpracheKulturen

 

Dieser Bereich umfasst einerseits Forschungsarbeiten über die kantonale Zweisprachigkeit im Allgemeinen (L1 und L2) andererseits auch die Mehrsprachigkeit in der Schule (L3, Lx, … Migrationssprachen); bevorzugt wird die Perspektive, in welcher die Lernenden als soziale und kulturelle Akteure im Zentrum einer Sprache stehen. Die Beiträge der Forschenden dieser Achse „Sprachen und Kulturen“ zielen auf eine Weiterentwicklung der funktionalen sprachlichen Kompetenzen (L1, L2, L3, usw.) sowie der mehrsprachigen und interkulturellen Kompetenzen angesichts der kulturellen Heterogenität und für das Gelingen der schulischen und sozialen Integration der Kinder mit Migrationshintergrund.

Schwerpunkte dieses Bereichs sind:

  • Die kantonale Zweisprachigkeit und die Mehrsprachigkeit in der Schule
  • Erstsprache L1
  • Kulturelle Heterogenität, schulische und soziale Integration von Kindern mit Migrationshintergrund, (inter-)kulturelle Perspektive(n)
  • ...