Die PH-VS in den Medien

RTV

Die Pädagogische Hochschule Wallis bildet Personen im Rahmen verschiedener Grundausbildungen für den entsprechenden Lehrberuf aus. Für Lehrpersonen, welche ihr Wirkungsfeld erweitern oder vertiefen möchten, bietet die Institution im Auftrag der Dienststelle für Unterrichtswesen auf die künftige Lehrtätigkeit ausgerichtete Zusatzausbildungen an. Jährlich wird für Lehrpersonen des Kindergartens, der Primarschule, der Sekundarstufe I und II sowie für spezialisierte Lehrer ein Programm für deren persönliche Weiterbildung in fachlichen und überfachlichen Bereichen offeriert.

Der Bereich Forschung und Entwicklung bildet ein bedeutendes Element einer jeden Hochschule mit ihrem doppelten Auftrag Wissen zu generieren und Wissen zu vermitteln. Die entsprechenden Tätigkeiten sind auf das Berufsfeld Schule und Unterricht ausgerichtet und zwar in Kollaboration mit anderen Pädagogischen Hochschulen der alpinen Regionen.

Im Bereich der Dienstleistungen übernimmt die Hochschule die Rolle eines Kompetenzzentrums, welches als Ressource für den Bildungssektor genutzt werden kann. So steht in Brig ein Multimedia-Zentrum mit der Möglichkeit Material auch auszuleihen zur Verfügung. Des Weiteren stehen 50 kompetente pädagogische Fachberater den Lehrpersonen der obligatorischen Schulzeit im Rahmen der Lehrerinnen-  und Lehrerweiterbildung, der obligatorischen und schulinternen Kurse sowie der Beratung supportorientiert und praxisnah zur Verfügung. Eine weitere Einrichtung findet sich in St. Maurice.

 

Canal9 ng image full

Apprendre Ensemble - écrans et apprentissages (FR)

 

rro logo A

Rubrikensendung PH-VS

 

logo RC

Rubrikensendung PH-VS (lien va suivre) 

 

rhone fm logo

Rubrikensendung PH-VS (lien va suivre)