Die PH-VS Direktion trifft die SPVAL

Die PH-VS Direktion trifft die SPVAL

St-Maurice (pac) März 2016: Didier Jacquier, langjähriger und sehr engagierter Präsident der Unterwalliser Primarlehrervereinigung hat seine Funktion niedergelegt. Olivier Solioz hat ihn ersetzt. Grund genug für ein sehr fruchtbares Treffen mit dem neuen Komitee.

comite spval hep 2016Die PH-VS pflegt besonders gute Kontakte mit den Lehrerverbänden. Sie versucht immer, zwischen anderen Verpflichtungen auch an den Generalversammlungen der Verbände präsent zu sein, was ein grosses Engagement ist. Die PH-VS agiert sprachübergreifend, denn die Verbände sind sprachlich getrennt organisiert. Somit läuft alles doppelt. Das Treffen mit dem neuen Komitee war sehr viel versprechend. Olivier Solioz hat seine Funktion mit viel Elan begonnenen. Es ist nicht immer einfach, in die Fussstapfen von starken Persönlichkeiten wie Jean-Claude Savoy und Didier Jacquier zu treten. Olivier Solioz und sein Komitee hatten sehr pertinente Fragen und Anregungen für die PH-VS, z. B. was die Praxislehrpersonen oder die Examen anbelangt. Patrice Clivaz konnte auch die Pläne der PH-VS präsentieren, besonders diejenigen der institutionnellen Akkreditierung. 

Foto: Le comité de la SPVAL avec la direction de la HEP-VS